Kategorien
Allgemein

Von zu Hause aus arbeiten: Wichtige Tipps für dich!

Von zu Hause aus arbeiten: wichtige Tipps für dich!

 

 

Es gibt kein besseres Zeitalter als unsere Gegenwart, welche von der Digitalisierung sehr stark geprägt wird, um von zu Hause aus seinen Lebensunterhalt zu finanzieren. Organisatorische Aufgaben, Abarbeitung von Support Anfragen, Erstellung von Webseiten, Online Marketing und so weiter und sofort. Es gibt unglaublich viele Dienstleistungen, die sich von deinem Computer zu Hause aus erledigen lassen. Doch die Arbeit im Home-Office gefällt längst nicht jederman. Wie kannst du dafür sorgen, dass dir die Arbeit von zu Hause aus Spaß macht? Wie kannst du effizient zur Tat schreiten? Darum soll es in unserem heutigen Beitrag gehen. Den ersten wichtigen Punkt vermitteln wir dir sofort. Die Trennung von Arbeitswelt und Privatssphäre – das ist unerlässlich, um bei der Arbeit zu Hause glücklich zu sein. Du darfst niemals Privatleben und Arbeit vermischen, das wird dir langfristig definitiv nicht gut tun.

 

Wie lässt sich das also am besten umsetzen? Nun ja, du brauchst einen abgetrennten Arbeitsbereich. Also ein sogenanntes Arbeitszimmer. Hier solltest du bestenfalls von niemanden gestört werden, wenn du dich mit der Arbeit beschäftigt. Kein Klopfen von Kindern, deinem Partner oder sonst wem. Hier muss sich wirklich deine gesamte Geschäftswelt abspielen. Das ist unglaublich wichtig, um die Konzentration und die Motivation zu bewahren. Vielleicht lässt sich dieser Raum sogar abschließen, so kannst du dich wirklich von sämtlichen Störungen fernhalten. Ein eigenes Arbeitszimmer ist der absolut wichtigste Aspekt, um bei der Arbeit zu Hause erfolgreich zu sein. Hier hast du deine Unterlagen fein säuberlich in Aktenschränken sortiert und kannst auf wichtige Geschäftsdaten in sehr schnellem Tempo zurückgreifen. Genau so muss es sein. Dich darf keine Ablenkung treffen, wenn du dich um wichtige Geschäftsaufgaben kümmerst. Nebenbei kannst du aber natürlich deine Lieblingsmusik laufen lassen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Arbeit bei Deep House Musik häufig besonders gut funktioniert.

 

Entspannende Musik kann die Konzentration im Home-Office steigern!

 

Diese entspannende, rhythmische Musik ist eine sehr gute Ablenkung zum eintönigen Arbeitsalltag. Und sie lenkt dich nicht zu sehr vom Arbeiten ab, ganz im Gegenteil, sie hebt hauptsächlich deine Stimmung. Also solltest du es auf jeden Fall mal probieren, dir einen Deep House Mix anzuhören, während du dich mit der Arbeit am Computer beschäftigt. Dann ist natürlich noch eine wichtige Frage, ob ein Home-Office von deinem Betrieb aus überhaupt gewollt ist oder nicht. Wir können dir eines sagen: von den Ausgaben deines Betriebes her lohnt sich ein Home-Office in den meisten Fällen definitiv. Denn so werden einfach viele Kosten und auch Zeit gespart. Überleg dir doch mal, wenn du jeden Tag einige Stunden zur Arbeit pendeln müsstest. Das ist doch wahrlich nichts als verschwendete Zeit! Denn beim Autofahren kannst du schließlich nicht arbeiten. Ganz im Gegenteil, ein wichtiger Teil deiner Konzentration geht sogar schon auf dem Weg zur Arbeit flöten. Das ist natürlich nicht gerade eine effiziente Arbeitsweise. Deswegen lohnt sich ein Home-Office für unglaublich viele Berufe, und wir können dir eines sagen: in den nächsten Jahren wird dieser Trend immer weiter zunehmen. Für die richtige Beleuchtung stellt sich auch die Frage: Deckenfluter oder Stehlampe? Am PC würden wir zur Stehlampe raten!

 

Von zu Hause arbeiten ist auch wirklich nicht so schlimm wie es sich viele Leute vorstellen. Was allerdings fehlt ist häufig der Kontakt zu seinen Kollegen. Das kann wirklich sehreinsam machen. Deswegen ist eine Mischung von Home-Office und Arbeit im Betrieb in unseren Augen die beste Lösung. Ein Meeting ist natürlich dann immer noch wichtig und auch unterhaltsam, also wirklich seine Kollegen mal wieder hautnah zu erleben. Dieses Erlebnis darf in der Arbeitswelt in unseren Augen nicht verloren gehen. Sonst wird das alles nur sehr anonym und macht irgendwann gar keinen Spaß mehr. Allerdings kannst du das natürlich auch mit einem ausgefüllten Sozialleben zu Hause ausgleichen. Wenn du zum Beispiel auch gerne in einen Sportverein gehst oder dich sonst mit Freunden triffst, dann kann auch der fehlende Kontakt der Kollegen wirklich weniger störend sein. Das nur als wichtiger Tipp an dieser Stelle. Wie du bereits merkst, ist es beim Home-Office sehr wichtig, die Strukturen genau zu planen. Wenn wir dir mit unserem Ratgeber Beitrag in dieser Hinsicht helfen konnten, dann haben wir unsere Aufgabe erfüllt.